Arzthaftungsrecht

Wir vertreten Sie außergerichtlich und gerichtlich bei der Schadenersatz- und Schmerzensgeldregulierung beim Vorliegen eines ärztlichen Behandlungsfehlers.

Die Mannigfaltigkeit von ärztlichen Behandlungsfehlern reicht von Fehlern bei der Behandlung in Krankenhäusern, dem sog. Diagnosefehler, Darmverletzungen und zahlreichen Abweichungen ärztlicher Behandlungen von den festgelegten medizinischen Standards.

Es empfiehlt sich zunächst durch Einholung sämtlicher Behandlungsunterlagen ein kostenloses medizinisches Gutachten beim medizinischen Dienst der gesetzlichen Krankenkassen oder bei der zuständigen Kammer oder gar ein Privatgutachten einzuholen, um die Chancen in Ihrem Fall prüfen zu können.

la solution existe“ <BEN>

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.