Auch in Zeiten von Corona besteht ein Bedürfnis nach rechtlicher Beratung durch einen Anwalt, wenn nötig und möglich auch online.  Im Rahmen der technischen Entwicklung und im Hinblick auf Corona bieten wir Ihnen an, Ihren Fall – soweit möglich – rein elektronisch, also online oder telefonisch zu beareiten.

Hierzu bieten wir Ihnen an

  • telefonische Besprechungen/ Beratung
  • Beratung über E-Mail
  • online Videokonferenz per Skype

Bitte vereinbaren Sie hierzu telefonisch unter 0821 – 31 31 88 einen Termin, wir werden Ihnen dann die entsprechenden Daten übermitteln. Nach Möglichkeit schlagen Sie uns bitte per Email drei mögliche Termine vor.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Mandatsverhältnis erst entsteht, wenn wir Ihnen die Übernahme des Mandates bestätigen.

Wir benötigen für die Bearbeitung des Mandates eine Vollmacht. Link

Informationen zu den Gebühren finden Sie hier.